*.+.*Why do you throw away my heart?*.+.* Gratis bloggen bei
myblog.de

Kümmere dich nicht um die hergebrachten Vorurteile, habe keine Angst, lächerlich zu sein!

Als ich geboren wurde, war ich ein kleines, niedliches Mädchen mit schwarzen zerzausten Haaren! Von meiner Mutter weiß ich, dass mein Vater nicht bei meiner Geburt dabei war. Wahrscheinlich saß er in irgendeiner Kneipe und lies sich volllaufen. So konnte er nicht mit ansehen, wie ich das erste Mal mit meinen braunen Augen die grausame Welt erblickte! Man kann von großem Glück reden, dass ich noch nicht sehen und verstehen konnte! Obwohl ich mich nicht genau an meine Kindheit erinnern kann, weiß ich, dass sich die Probleme meiner Eltern häuften und dies nahm kein Ende. Als dann auch noch 18 Monate später mein Bruder auf die Welt kam, schien für sie eine Welt zusammen zu brechen! Sie hat mir vor einiger Zeit erzählt, dass sie sich vor meiner Geburt von meinem Vater trennen wollte, aber als sie erfuhr, dass sie schwanger ist, war dieses Vorhaben natürlich geplatzt, aus Angst es alleine nicht zu schaffen. Genau dasselbe Spiel spielte vor der Geburt meines Bruders und meiner Schwester, ohne sie hätte ich möglicherweiße schon längst aufgegeben!!!
7.2.07 21:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Home

+ Startseite
+ Über Mich
+ My Destiny

About

+ Gästebuch
+ Die Archive
+ Abonnieren

Links

+ Flirtlife
+ Youtube
+ gofeminin
+ therasmus

Credits

+ Kontakt
+ Designer