*.+.*Why do you throw away my heart?*.+.* Gratis bloggen bei
myblog.de

Sie spielte fröhlich und summend in ihrem Kinderzimmer, mit der Puppe, die ihr Vater ihr zum Geburtstag geschenkt hatte. Eigentlich wollte sie hinunter gehen nur um ihrer Mutter zuzeigen, wie schön sie die Haare ihrer Puppe geflochten hatte. Aber als sie unten ankam ....... Ihre Mutter hatte gerade den Hörer des Telefons aufgelegt und wischte ihre Tränen vom Gesicht.  Sie lächelte ihre Tochter an. "Pack ein was du gerne hast und bring deine Tasche zu mir runter", sagte sie und verschwand ebenfalls nach oben in das Schlafzimmer. Das hatte sie vor einpaar Tagen schon einmal gesagt, doch dies auch zu ihrem Bruder, der nun mit seinem Vater auf dem Sportplatz war.

Wenig Zeit später saß sie mit ihrer Mutter und ihrer kleinen Schwester im Auto und fuhren .... in das nirgendwo! Ihr wurde bewusst, dass sie ihren Vater und ihren Bruder zurück lassen würde und nicht wusste wann sie sie wieder sehen würde. Es zerriss ihr das Herz und das tut es heute noch immer! Sie konnte den BLick nicht von ihrer Mutter ablassen, die während der Fahrt weinte und eigentlich keinen Anhaltspunkt hatte!

Heute wünscht sie sich sie hätte damals begriffen was geschehen ist und aus welchem Grund!?!? Vielleicht hätte alles garnicht so kommen müssen ....... 

27.2.07 21:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Home

+ Startseite
+ Über Mich
+ My Destiny

About

+ Gästebuch
+ Die Archive
+ Abonnieren

Links

+ Flirtlife
+ Youtube
+ gofeminin
+ therasmus

Credits

+ Kontakt
+ Designer